Zeigt alle 3 Ergebnisse

Show sidebar

Bio – Hanfsamen ungeschält

3,15 9,50 

21,00 19,00  / kg

Schellköpfinger Bio Hanföl

5,95 16,95 

59,50 33,90  / l

Schellköpfinger Goldleinöl 250 ml

7,95 

31,80  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,25 l

In den Warenkorb

Schellköpfing Bio-Hanfprodukte

Wenn du auf die Webseite von Schellköpfing gehst, liest du als erstes folgendes Zitat:

„Ich weiß nicht, ob Hanf die Welt retten wird, aber es ist das Einzige, das es kann.“ von Jack Herer

Dieses Zitat prägt das gesamte Werk der Familie Hobelsberger seit 2015.

Ihr Ziel ist, dass sie durch den Anbau von Nutzhanf die Bodenqualität der Ackerflächen nachhaltig  verbessern. Das gelingt durch die Eigenschaften beim Wachstum der Hanfpflanze. Das Besondere an ihr  ist, dass sie mit den Wurzeln bis zu 2 Meter ins Erdreich ragen. Dadurch holt sich die Pflanze die Nährstoffe, die sie fürs Wachstum benötigt, von weiter unten, als alle anderen Pflanzen, die angebaut werden. Durch diese Eigenschaft bringt der Hanf Nährstoffe an die Oberfläche, die bei konventioneller Landwirtschaft dem Boden durch Düngen zugesetzt werden.

Das macht den Hanf zu einer natürlichen Alternative zur Wiederaufwertung unserer Ackerböden.

Ihre Produkte:

Neben den Hanfsamen, die sie verarbeiten und verkaufen, hat die Familie auch noch Erzeugnisse aus diesen Samen anzubieten, welche sie selbst herstellen.

Dazu zählt ihr Kaltgepresstes Hanföl, welches sie selbst in ihrer eigenen Ölmühle produzieren. Dabei wird das Öl weder raffiniert, extrahiert, oder thermisch bearbeitet. Dabei achten sie auch darauf, dass das Öl langsam und schonend gepresst wird. Dies geschieht durch das Anpassen des Drehmomentes des Motors. Dieses Verfahren sorgt dafür, dass das Hanfsamenöl seinen charakteristischen, milden Geschmack erhält.

Nach dem Pressen der Samen bleibt das sogenannte Hanfmehl übrig. Dieses besteht aus den festen Stoffen und Schalen. Dieses Mehl zeichnet sich durch seinen hohen Ballaststoff- und Eiweißwert aus. Man kann es als Ergänzung beim Backen, oder zum Binden von Saucen verwenden.

Außerdem wird aus diesen Hanfmehl Bio-Hanfpresskuchen hergestellt. Besonders beliebt sind diese bei Pferdebesitzern.

Ein weiteres Öl, welches sie ebenfalls selbst herstellen, ist das kaltgepresste Bio-Goldleinöl.

Unsere Kooperation mit Schellköpfing:

Wir verkaufen nicht nur ihre Produkte, sondern haben auch ein freundschaftliches Verhältnis zu ihnen. Zudem stehen sie uns bei Fragen im Bereich der Landwirtschaft mit Rat und Tat zur Seite.

Momentan haben wir ein sehr spannendes, gemeinsames Projekt, über welches wir jedoch zu gegebener Zeit berichten werdet.

Zur Webseite von Schellköpfing