Sold outHot

FLO – der Living Soil Dünger

57,90 214,50 

11,58 8,58  / l

  • Regionaler Dünger aus München

  • All-in-One Lösung

  • keine zusätzlichen Dünger notwendig

Leeren

Artikelnummer: n. v. Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

FLO

Flo gehört zu den Düngern der Kategorie Living Soil. Bei diesen werden nicht, wie bei herkömmlichen Düngern, die Nährstoffe durch den Dünger an sich zugegeben, sondern es wird mit den Mikroorganismen im Boden gearbeitet. Dabei benötigt die Substratmischung eine Vorbereitungszeit von ca. 14 Tagen. Nach dieser Zeit können die Pflanzen eingesetzt werden, und müssen ihren gesamten Lebenszyklus nur noch gegossen werden. Die Inhaltsstoffe von Florganics sind so zusammengestellt, dass sie deinen Pflanzen zu jeder Phase ihres Lebens die Nährstoffe bereitstellt, die sie gerade benötigt.

Durch Verwendung dieses Düngers benötigst du keinerlei anderen Dünger oder Booster, um top Ergebnisse zu erzielen.

Anwendung

Die Anwendung an sich ist sehr einfach, man muss jedoch einige Dinge beachten:

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt der Hersteller ein Substrat aus torfhaltiger Erde (Biobizz Light Mix) und einem Kokossubstrat (Biobizz Coco Mix) im Verhältnis von 2:1 zu mischen.

Anschließend wird 2-12 % Flo zugegeben. Die Menge des Düngers hängt davon ab, was du mit den Pflanzen machen möchtest.

  • 2 % wird bei Sämlingen und Keimlingen verwendet, da diese durch zu viel Dünger verbrennen können.
  • Bei Mutterpflanzen sind 5 % empfohlen
  • Bei Pflanzen, die bis zur Ernte versorgt werden sollen, sind 10–12 % empfohlen.

Nachdem du das richtige Verhältnis erstellt hast, musst du noch eine halbe Tasse Haferflocken bzw. Naturreis hinzufügen. Dies wird benötigt, um den Pilzen, die sich von Kohlenhydraten ernähren, Nahrung zu bieten, bevor sie diese von den Pflanzen bekommen.

Anschließend mischst du alles gut durch und gibst 10 % Wasser dazu. Du mischst alles ordentlich durch, sodass jede Stelle des Substrates befeuchtet ist.

Jetzt nimmst du das Substrat und packst es entweder wieder zurück in den leeren Sack Erde, oder nimmst einen sauberen, verschließbaren Behälter. Am Besten lagerst du die Mischung dunkel, darum ist es empfehlenswert, die leeren Erde-Säcke dafür zu benutzen.

Dort lässt du das Ganze für 14 Tage stehen.

Wichtig: Der weiße Film, der sich auf der Erde bildet, ist kein Schimmel, sondern das Pilzmyzil, das du gezüchtet hast.

Jetzt musst du nur noch die Pflanzen einsetzten und darauf achten, dass die Erde immer nass ist.

Inhaltsstoffe:

Organisch-mineralischer NPK-Dünger 2-3-2.

  • Kalzium (CaCO3) 1%
  • Magnesium (MgO undMgCO3) 0,6
  • organische Substanz 60%
  • Unter Verwendung tierischer Nebenprodukte nach Kat. 3 VO (EG) 1069/2009 (Ausgangsstoffe Blut-, Fisch-und Fleischknochenmehl, 7% Fledermausguano)
  • pflanzliche Stoffe aus der Lebens-und Futtermittelindustrie (Ascophyllum nodosum, Alfalfa, Vinassegranulat)
  • Regenwurmhumus
  • Leonardit, Palmasche
  • Austernschale
  • Dolomitkalk
  • Bittersalz
  • Bentonit
  • lebendige Mikroorganismen (neun Stämme Endomykorrhiza, sieben Stämme Ektomykorrhiza
  • zwei Stämme Trichoderma
  • Effektive Mikroorganismen und 14 Bakterienstämme)
Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Menge

5l, 25 l